Licht auf dem Weg

Licht auf dem Weg

 

Licht wird leuchten auf dem Weg
hin zu dir, du Herr des Lebens.
Jesus, wenn du mit uns gehst,
laufen wir ihn nicht vergebens.

Herr, du nimmst die Blindheit fort
was uns trennt ist schon verschwunden.
Du gibst uns dein Zukunftswort;
jetzt sind wir mit dir verbunden.

Jesu, nur dein Kreuzestod
ewig wird vom Tod erlösen.
Hast zum Leben uns erwählt
und errettest uns vom Bösen.

Du hast unsre Schuld getilgt,
sie bezahlt mit deinem Leben
und von Sünde uns befreit;
du hast Hoffnung uns gegeben.

Herr, wir danken für dein Licht;
du wirst uns den Weg bereiten
hin zum Vater und zu dir:
bringst uns in die Ewigkeiten.

© 03.02.2016 Gisela Kibele

 

Zu  diesem Gedicht hat Hans M. Herbrand
einen wunderschönen Notensatz geschrieben;
er kann hier aufgerufen werden.

Schreibe einen Kommentar