Äpfel brutzeln

Wenn die Äpfel brutzelnd braten,
ist nicht schwer, gleich zu erraten,
dass das Jahr zu Ende geht;
Weihnacht vor der Türe steht.

Ungeduldig sind die Kinder,
weil sie warten auf den Winter.
Der hält manche Freud’ bereit,
gerade um die Weihnachtszeit.

Fallen dann die ersten Flocken,
sucht man seine warmen Socken
und holt seinen Schlitten raus;
abwärts flitzt man mit Gebraus.

Wenn dann untergeht die Sonne,
geht es zu der Gaumenwonne,
die im Hause steht bereit
in der schönen Winterzeit.

 

© 12.12.2015 Gisela Kibele

Das Originalbild kann hier aufgerufen werden.

Schreibe einen Kommentar