Nach Weihnachten

Geplündert ist der Weihnachtsbaum,
nicht leuchten mehr die Kerzen.
Vergangen ist der Weihnachtstraum:
Was bleibt in unsern Herzen?

                                                                

 

 

 

                                    Die Kugeln sind schon weggeräumt,
                                    die Krippe gleich dahinter.
                                    Von was das Christkind jetzt wohl träumt,
                                    versteckt im kalten Winter?

Geplündert ist der Weihnachtsbaum,
nicht leuchten mehr die Kerzen.
Gibst du dem Christkind in dir Raum,
bleibt es in deinem Herzen!

©  2003    Gisela Kibele

Schreibe einen Kommentar