Lobet Gott mit Jubelschall

St. Martinskirche Memmingen
St. Martinskirche Memmingen

Lobet Gott mit Jubelschall,
singt dem Herrn ihr Lande all.
Gott in seinem Heiligtum,
sei Lob, Ehre, Preis und Ruhm.
Herr, von dir kommt Licht und Leben,
unser Herz sei dir ergeben.

Lobt den Herrn und betet an;
seht, was Gott für uns getan.
Als sein Sohn am Kreuzesstamm
starb für uns als Opferlamm,
lag dann in des Grabes Banden;
ist am dritten Tag erstanden.

Lobet Gott zu aller Zeit.
Er hat uns vom Tod befreit!
Auferstanden aus der Nacht,
hat er uns das Heil gebracht.
Ja, der Tod kann uns nicht schrecken:
Jesus wird uns auferwecken.

Lobet Gott mit hellem Klang,
laut stimmt an den Lobgesang!
Dankt und singet unserm Gott,
er errettet uns vom Tod.
Denn von ihm kommt Licht und Leben,
unser Herz sei ihm ergeben.

© 1. Strophe: Unbekannt

© 12.01.2016       2. – 4. Strophe: Gisela Kibele

holzengel-3-musiker-02

Schreibe einen Kommentar