Erdbeerdieb

erdbeeren-september2014-01-klein

Ruft empört der Nachbar Bauer:
“Siehst da drüben du den Klauer,
der in meinem Garten sitzt
und die Erdbeer’n mir stiebitzt?

erdbeeren-september2014-01-klein_Kopie

Dort der Spatz, der springt vor Freude
und er frisst nur Beeren heute!”
Jetzt hab’ ich ihn auch entdeckt
und ich seh’, wie es ihm schmeckt.

erdbeeren-september2014-01-klein_Kopie

“Schau, ich gab in allen Wintern
Futter ihm und seinen Kindern.
Doch statt dass er dankbar ist,
meine Erdbeer’n weg er frisst.”

erdbeeren-september2014-01-klein_Kopie

Ja, es ist zu überlegen,
überhaupt und dieses wegen,
ob die Dankbarkeit noch zählt
oder ob nicht ganz sie fehlt.

erdbeeren-september2014-01-klein_Kopie

So soll jeder selbst entscheiden,
was er mag, was er kann leiden.
Jeden Tag bedenkt erneut,
was euch ärgert, was euch freut!

erdbeeren-september2014-01-klein_Kopie

© 09.06.2016       Gisela Kibele

erdbeeren-september2014-01-klein_Kopie

.

.

1-spatz

1-spatz-02

erdbeeren-september2014-01-klein.

1 Gedanke zu “Erdbeerdieb

  1. Im 1. Augenblick habe ich an einen zweibeinigen großen Dieb gedacht, doch er entpuppte sich ein sehr kleiner flinker undankbarer Dieb.

Schreibe einen Kommentar