Junger Hund – Leon

Leon, blonder Labrador

leon141204-04-kleinschuhe-02-klein

Ein junger Hund kommt zu Besuch,
von allem nimmt er den Geruch;
und gleich schon hebt er seine Nas’:
dort in der Küche duftet was.

Holt sich zum Nagen einen Schuh,
verschwindet unter’m Tisch im Nu.
Die bunte Decke, die hier hängt,
hat seinen Blick auf sie gelenkt.

fruehstueck-lecigalouleon131204-klein

Er zieht ein bisschen, nur zum Spaß:
Hurra, da oben klappert was.
Als jemand kommt, schaut er ihn an,
dass er kein Wasser trüben kann.

Wie wohl der Philodendron schmeckt?
Das hat er ganz geschwind entdeckt.
Bisweilen ist der Hund auch brav,
besonders bei sehr tiefem Schlaf.

leon141204-01_Kopiephilodendron_Kopie

Und als er dann nach Hause geht,
weil Herrchen vor der Türe steht,
da fällt der Abschied ziemlich schwer.
Jetzt wirkt die Wohnung plötzlich leer.

                                       © 04.12.2014 Gisela Kibele


Leon, 6 Monate alt

Leon ist jetzt stark gewachsen,
doch macht immer noch gern Faxen.
Holt aus langer Weile heute
meinen Gummibaum als Beute.torremolinos-gummibaum-klein

Packt den Baum bei seinem Schopfe,
zieht ihn raus aus seinem Topfe
und verteilt die schwarze Erde,
dass der Teppich bunter werde.

.

Danach geht er noch auf’s Ganze
und zerbeißt die arme Pflanze.

Teile sind an allen Orten:
Blätter hier, die Wurzel dorten.
Selbst der Stamm ist längs zerbissen
und in Stückchen dann zerrissen.

Als es klingelt an der Türe
springt er hoch auf alle Viere.
Frauchen holt ihn jetzt nach Hause
und die Faxen haben Pause.

© 03.02.2015 Gisela Kibele

Der abgebildete Gummibaum steht in
Torremolinos, Andalusien/Spanien;
nach
der beschriebenen Beschäftigung gibt es
keinen Gummibaum im Blumentopf mehr.

 

Leon, 1 1/2 Jahre alt

Leon will’s mal wieder wissen:
hat den Kaktus rausgerissen;
doch der Kaktus wehrt sich sehr –
Leon macht das jetzt nicht mehr.

stachelkaktus-01stachelkaktus-02

Seine Schnauze ist zerstochen:
Leon hat nichts mehr gerochen,
lässt den Kaktus lieber steh’n.
Schmerzt’s ihn, dann ist’s recht gescheh’n.

Auch ein Hund muss das erfahren,
was wir wissen schon seit Jahren.
Kaktus wehrt sich und er sticht:
Klaue keinen Kaktus nicht!

© 28.01.2016 Gisela Kibele

1 Gedanke zu “Junger Hund – Leon

  1. Liebe Gisela,
    Wenn wir die Fotos von Leon ansehen, könnten wir meinen, es wäre unser Benjy! Genau das gleiche reumütige Gesicht und die gleichen Probier-actions und doch kann man den Kerls nichts übel nehmen, man lacht höchstens darüber. D a s ist Hundeleben!
    Mach so weiter mit Deinen Beobachtungen, im Ernst des Lebens können wir so etwas brauchen.

    Liebe Grüße,
    Christel

Schreibe einen Kommentar