Zum 75. für Karl M.: Wenn Jahre …

     

Wenn Jahre gehen, geht man mit,
so geht es weiter, Schritt für Schritt,
und schließlich kommt man mal dort an,
wo dann ein jeder rechnen kann:
Drei Viertel des Jahrhunderts sind
vorbei. Wo sie geblieben sind?

Das Leben war recht wechselhaft,
doch irgendwie hat man’s geschafft.
Mit Gottvertrau’n und gutem Mut
passt alles unter einen Hut.
Gott sagt uns zu: Ich lasse dich
nicht fallen und verlass’ dich nicht.


Wir wünschen zum Geburtstag heut’

trotz manchem Kummer sehr viel Freud’.
Das Leben soll dem Jubilar
noch schenken viele gute Jahr’.
Wir denken an dich im Gebet,
denn dazu ist es nie zu spät.

© 2006    Gisela Kibele

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.