Allen Menschen ist erschienen

Titus 2, 11-14

Allen Menschen ist erschienen
Gottes Gnade voller Heil,
uns zu lösen von dem Teil
üblen Wesens, dem wir dienen.

Sel’ge Hoffnung wird erscheinen,
                                     leuchten seine Herrlichkeit
Jesus kommt in uns’re Zeit,
macht uns Menschen zu den Seinen.

Hat sich selbst für uns gegeben,
weil er uns erlösen will;
alles Unrecht macht er still.
reinigt uns zu neuem Leben.

Göttlich Wesen will er stärken,
nimmt uns als sein eigen an.
Preist und lobt, was er getan,
fleißig und mit guten Werken.

Allen Menschen ist erschienen
Gottes Gnade voller Heil.
Segen wird uns jetzt zuteil,
Lasst uns ihm in Liebe dienen.

 

©  2010    Gisela Kibele

 

Titus 2, 11 – 14

11.      Denn es ist erschienen die heilsame Gnade Gottes allen Menschen
12.      und nimmt uns in Zucht, dass wir sollen verleugnen das ungöttliche
Wesen und die weltlichen Lüste und züchtig, gerecht und gottselig
leben in dieser Welt
13.      und warten auf die selige Hoffnung und Erscheinung der Herrlichkeit
des großen Gottes und unsers Heilandes Christus Jesus,
14.      der sich für uns selbst gegeben hat, auf dass er uns erlöste von
aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum,
das fleißig wäre zu guten Werken.

 

Zu diesem Gedicht wurde jetzt auch ein Lied eingestellt.

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.