Estomihi

„Sei mir ein starker Fels! (Psalm 31, 3)“

Lukas 18,31: Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was geschrieben ist durch die Propheten von dem Menschensohn.

Da oben steht Jerusalem,
die Stadt dort, hoch gebaut.
Wir geh’n gemeinsam jetzt hinauf,Vézélay, Burgund/Frankreich
beglückt ist, wer sie schaut.

Dort wird gescheh’n, was prophezeit
und was geschrieben steht.
Es wird vollendet Gottes Wort.
Kommt mit mir; kommt und seht.

Propheten haben es gesagt,
verkündet ist es schon:
die hohe Stadt Jerusalem
empfängt den Menschensohn.

© 09.02.2015 Gisela Kibele

.

Dieses Gedicht wurde auch vertont; das Lied kann hier aufgerufen werden.

Das Foto zeigt Vézelay, Burgund/Frankreich

1 Gedanke zu “Estomihi

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.